orlistat abnehmen

Menschen, die deutlich zu dick sind, können oft nur durch Operationen, wie zum Beispiel eine Magenverkleinerung oder das Einsetzen eines Magenballs, langfristig ihr Gewicht reduzieren. Diese Operationen sind nicht ungefĂ€hrlich, da bei Patienten mit einem hohen Body-Mass-Index, kurz BMI, besonders wĂ€hrend der Narkose schwere gesundheitliche Probleme auftreten können. Hier versprechen Medikamente, die den Fettstoffwechsel beeinflussen, Abhilfe zu schaffen – wie z.B. Medikamente mit dem Wirkstoff Orlistat. Bergen diese Medikamente weniger Risiken in sich? Dieser Frage möchte ich nachgehen.

Was ist Orlistat?

Bei Orlistat handelt es sich um ein Liposehemmer, der zur Behandlung von Fettleibigkeit eingesetzt wird. Der Wirkstoff greift in den Fettstoffwechsel ein und hemmen die Aufnahme der Nahrungsfette. Medikamente, die den Wirkstoff Orlistat enthalten, wurden erstmalig 1998 durch die Pharmafirma Roche zur Zulassung gebracht. Da der Patentschutz der Firma abgelaufen ist, gibt es inzwischen zahlreiche Generika, die diesen Wirkstoff enthalten auf dem Markt.

Orlistat Wirkung

Nach der Aufnahme von Fetten in der Nahrung werden beim Verdauungsprozess durch den Magen und die BauchspeicheldrĂŒse bestimmte Enzyme ausgeschĂŒttet, die die Fette aufspalten. Diese Enzyme werden Lipasen genannt. Lipasen spalten Fette in ihre Grundbausteine auf. Diese Grundbausteine, also Glycerin und FettsĂ€uren, können dann durch die Darmwand aufgenommen werden. Der Wirkstoffe Orlistat ist ein Lipasehemmer, das heißt, er verhindert das Aufspalten der Nahrungsfette. Dadurch können diese nicht ĂŒber den Darm ins Blut gelangen sondern werden unverdaut ausgeschieden.

Einnahme – Wann wird Orlistat eingesetzt?

orlistat einnahme dosierung anwendung

Der Wirkstoff wird bei Patienten, die einen BMI von mehr als 30 haben, eingesetzt. 

Orlistat Dosierung und Anwendung

Medikamente, die diesen Wirkstoff enthalten sind entweder als Kapseln oder als Kautabletten erhĂ€ltlich. Solche Fatburner bzw. AppetitzĂŒgler werden vor den Mahlzeiten eingenommen, wenn diese Fette oder Öle enthalten. Sind diese nicht enthalten, darf der Wirkstoff nicht eingesetzt werden, da es sich bei Orlistat um einen Liposehemmer handelt.

Orlistat Erfahrungsberichte

Hochdosierte Medikamente, die diesen Wirkstoff enthalten, dĂŒrfen nur unter Ă€rztliche Aufsicht eingenommen werden. Dies passiert in der Regel wĂ€hrend der Behandlung einer schweren Adipositas (Fettleibigkeit). Die Wirkungsweise von Orlistat ist durch viele klinische Studien bewiesen. Es ist ein Wirkstoff, der die Fettverdauung im Darm verhindert. Gleichzeitig ist der Wirkstoff aber keine Wunderwaffe. Die Behandlung muss mit einer konsequenten ErnĂ€hrungsumstellung einhergehen.

Die freiverkĂ€uflichen Medikamente, die den Wirkstoff enthalten, sind geringer dosiert. Patienten, die diese freiverkĂ€uflichen Medikamente einnahmen, konnten ihr Gewicht reduzieren. Allerdings berichten die Tester auch bei den geringer dosierten Mittel von unerwĂŒnschten Nebenwirkungen wie Durchfall oder Fettstuhl. 

DEINE MEINUNG IST GEFRAGT!

Hast Du schon Erfahrungen mit Orlistat gemacht? Dann teile Deine Erfahrungen und tauschen dich mit anderen Anwendern und Kunden aus. Nutze dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Offizielle Tests und Studien

Der Wirkungsweise von Orlistat wurde in zahlreichen klinischen Studien, die zur Zulassung eines Medikaments zwingend vorgeschrieben sind, erfolgreich bewiesen. Die Fetteverdauung wir nachweislich blockiert. Auch in den klinischen Studien traten bei vielen Probanden Nebenwirkungen auf. In den meisten FĂ€llen handelte es sich hier um Durchfall, BlĂ€hungen oder Unterbauchschmerzen. In seltenen FĂ€llen wurden chronische LeberentzĂŒndungen diagnostiziert.

Nebenwirkungen – Ist Orlistat gefĂ€hrlich?

orlistat nebenwirkungen risiko

Die Nebenwirkungen, die der Wirkstoff mit sich bringt sind hoch – dazu zĂ€hlen beispielsweise Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall und BlĂ€hungen.

Studien belegen, dass nur noch 6% der Probanden nach einem Jahr gewillt waren, die Behandlung mit diesem Medikament fortzusetzen. JĂŒngere Studien belegen, dass der Wirkstoff die Wirksamkeit verschiedener anderer Medikamente deutlich reduzieren kann. Verschiedene Mittel, die zellabtötend wirken, also wĂ€hrend einer Krebstherapie eingesetzt werden, verloren ihre Wirkung.

Patienten, die HIV-Medikamente, Antidepressiva oder Antipsychotika einnehmen, mĂŒssen vor der Beginn der Behandlung mit dem Wirkstoff ihren Arzt konsultieren, da es vermehr Hinweise gibt, dass der Wirkstoff auch hier die Funktion dieser Medikamente verĂ€ndert. Patienten, die Blutgerinnungshemmer einnehmen, mĂŒssen ebenfalls regelmĂ€ĂŸig zur Kontrolluntersuchung, da auch hier eine Wechselwirkung nicht ausgeschlossen werden kann.

Was tun, wenn Nebenwirkungen auftreten?

Treten Nebenwirkungen wÀhrend der Einnahme auf, setze das PrÀparat ab. Stellt sich keine Besserung Deiner Beschwerden ein, solltest Du Deinen behandelnden Arzt aufsuchen.

Wo kann man Orlistat kaufen?

Du kannst Orlistat in Deiner örtlichen Apotheke und in allen gÀngigen Online-Apotheken kaufen.

Preis – Was kostet Orlistat?

Die verschreibungspflichtigen Medikamente, die 120mg des Wirkstoffs enthalten, sind nur in Apotheken erhĂ€ltlich. Die Kosten belaufen sich auf ungefĂ€hr €60,- pro Monat. Die gesetzlichen Krankenkassen tragen die Kosten fĂŒr diese Medikamente nicht.

HĂ€ufige Fragen

Es gibt immer wieder zahlreiche Fragen, wenn es um das Thema Abnehmen geht und insbesondere um Medikamente, die den Abnehmprozess fördern. Die hĂ€ufigsten sind hier fĂŒr Dich zusammengefasst.

Wer sollte Orlistat nicht einnehmen?

Du solltest den Wirkstoff nur einnehmen, wenn Dein BMI ĂŒber 30 liegt. Bei einem BMI ab 28 kann der Wirkstoff im Falle von Risikofaktoren wie einer Diabetes oder Herzerkrankungen zur Begleitung einer Ă€rztlich ĂŒberwachten DiĂ€t verabreicht werden. Auf keinen Fall solltest Du PrĂ€parate mit diesem Wirkstoff wĂ€hrend der Stillzeit einnehmen, da nicht bekannt ist, ob der Wirkstoff in die Muttermilch ĂŒbergeht. FĂŒr SĂ€uglinge ist der Wirkstoff gefĂ€hrlich, da das gesamte Verdauungssystem noch nicht richtig eingestellt ist und es können schwere SchĂ€digungen auftreten. Es gibt keine verlĂ€sslichen Studien, wie sich der Wirkstoff auf einen Fötus auswirkt, daher ist von der Einnahme wĂ€hrend der Schwangerschaft abzuraten.

Ab welchem BMI Orlistat einsetzen?

Empfohlen wird der Einsatz dieses Wirkstoffs ab einem BMI von 30.

Ist Orlistat verschreibungspflichtig?

Medikamente, die eine Dosierung von 120mg Orlistat pro Einzeldosis unterliegen der Verschreibungspflicht. Frei verkÀuflich erhÀltst Du Mittel, die eine Dosierung von 60mg des Wirkstoffs pro Tablette haben. 

Muss ein Arzt die Einnahme kontrollieren?

Da es sich hier um einen Wirkstoff handelt, der eine Vielzahl von Nebenwirkungen auslösen kann, sollte die Einnahme Ă€rztlich ĂŒberwacht werden.

Welche Orlistat Medikamente gibt es?

Mit einer Dosis von 120mg pro Einzeldosis ist das Medikamnet Xenical verschreibungspflichtig erhÀltlich.

Frei verkÀufliche Medikamente, die geringer dosiert sind, sind unter den Handelsnamen Orlistat Ratiopharm oder auch Orlistat Hexal bekannt. Hier handelt es sich um apothekenpflichtige Arzneimittel.

Meine persönliche Bewertung

Dieser Wirkstoff ist keine Wunderwaffe im Kampf gegen krankhaftes Übergewicht. Trotz der verhinderten Fettverdauung kannst Du auch bei der Einnahme dieser PrĂ€parate nicht ungehindert Deinen alten ErnĂ€hrungsgewohnheiten nachgehen. Auch wenn Du mit diesen Medikamenten Gewicht verlierst, wirst Du ohne konsequente ErnĂ€hrungsumstellung Dein altes Gewicht bald wieder erreicht haben. Der JoJo-Effekt tritt dann ein.

Zum Erreichen eines normalen Gewichts, ist eine dauerhafte ErnÀhrungsumstellung auf eine ausgewogene Kost unerlÀsslich. Ebenso solltest Du ausreichend Bewegung in Deinen Tagesablauf einplanen. Wichtig ist, dass Du Dein Normalgewicht hÀltst, Dich gesund ernÀhrst und viel bewegst. Da die Nebenwirkungen von Orlistat teilweise sehr erheblich sind, sollten Dir Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden eine dauerhafte ErnÀhrungsumstellung wert sein.

Quellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here