Pony Puffin Produkte sollen für mehr Volumen im Haar führen. Aber funktioniert das wirklich? Ich habe mich näher mit diesen Produkten beschäftigt und informiere über Preise und Alternativen. Können die Produkte auch selbst hergestellt werden? Ich kläre auf!

Was ist Pony Puffin?

Bei Pony Puffin handelt es sich um einen Gegenstand aus Silikon, welches dank angerauter Oberfläche an Ort und Stelle verbleibt und Volumen in dünnes oder rutschiges Haar bringt. Das Haar-Accessoir ist vegan und kann unsichtbar am Zopf angebracht werden.

Nach Angaben des Herstellers soll der Pony Puffin über mehrere Stunden fest im Haar verbleiben, ohne zu verrutschen. Das Produkt ist frei von Latex und tierischen Inhaltsstoffen.

Pony Puffin Versionen und Farben

Das Haar-Accessoire ist in den Farben Pink, Vanille, Braun oder Transparent erhältlich. Die Silikon Teile haben einen Durchmesser von 3,2 cm und verfügen über eine Höhe von 3,4 cm und eignen sich insbesondere für dünnes oder feines Haar.

Pony Puffin Frisuren, wie Dutt & Co.

Mit dem Pony Puffin kann nicht nur bei einem Pferdeschwanz mehr Volumen ins Haar gezaubert werden. Ebenfalls möglich ist es, das Haar bei Hochsteckfrisuren oder einem Dutt voller aussehen zu lassen, wenn es in die Frisur integriert wird.

Anwendung – Video Anleitung

Die Anwendung von Pony Puffin ist in wenigen Schritten erledigt, wie das nachfolgende Video zeigt:

Zusätzlich habe ich euch die Anleitung noch einmal Schritt für Schritt aufgeschrieben:

  • Benötigt werden ein Pony Puffin sowie ein Haargummi.
  • Das Haar wird an der Stelle abgetrennt, an welcher der Zopf entstehen soll.
  • Den Pony Puffin unterhalb der abgetrennten Haarpartie anlegen.
  • Das verbleibende Haar der unteren Haarpartie hochnehmen, so dass der Puffin komplett vom Haar umschlossen wird.
  • Den fertigen Zopf mit einer Hand umschließen, mit der anderen Hand das Haargummi befestigen.
  • Zopf nachziehen oder richten.

pony puffin anleitung zopf pferdeschwanz

Pony Puffin Deal bei Höhle der Löwen

Der Pony Puffin wurde im Jahr 2017 von der Erfinderin Elena Musiol in der bekannten VOX-TV Sendung „die Höhle der Löwen“ vorgestellt und konnte die Löwin Judith Williams überzeugen! Nach der Ausstrahlung der Sendung war das Haar Accessoire, welches insbesondere für dünnes Haar geeignet ist, innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Mittlerweile ist aus dem Silikon Hair Tool ein ganzes Haar Imperium geworden. Auch der amerikanische Markt soll nun anvisiert werden, weshalb der Markenname Pony Puffin in „Puffin“ umgewandelt werden soll. Neu im Sortiment sind Bürsten und Haarvitamine.

Pony Puffin Erfahrungen und Testberichte

Im Rahmen meiner Recherchen habe ich mich ebenfalls mit Test- und Erfahrungsberichten von echten Anwendern beschäftigt und wurde in den öffentlichen Foren schnell fündig. Ich stellte fest, dass die Puffin Hair Tools durchschnittlich äußerst positiv bewertet wurden. Demnach halten die Accessoires, was vom Hersteller versprochen wird. Negativ bewertet wurde die Tatsache, dass es im Laufe der Tragdauer zu Druckschmerzen am Kopf kommen kann.

pony puffin erfahrungen testberichte bewertungen amazon

Wo kann man Pony Puffin kaufen? Bei DM, Rossmann, eBay oder Amazon bestellen?

Meine Nachforschungen haben ergeben, dass die Pony Puffin Haar Accessoires sowohl in den Drogerien wie zum Beispiel DM oder Rossmann sowie bei Ebay oder Amazon zum Kauf zur Verfügung stehen. Selbstverständlich können die Produkte auch direkt auf der Hersteller Webseite bestellt werden.

Preisvergleich – Was kostet Pony Puffin?

Die Preise für das Haar Tool sind abhängig von den unterschiedlichen Versionen des Accessoires. Darüber hinaus gibt es in den verschiedenen Online Shops preisliche Unterschiede. Bei Rossmann kann der pinke Pony Puffin derzeit zum Preis von 9,95 Euro erworben werden. Amazon bietet den Pinken zum Preis von 14,95 Euro an. Douglas bietet den Puffin in Pink zum Preis von 9,99 Euro an. Die transparente Version des Hair Tools ist bei Amazon zum Preis von 16,95 Euro erhältlich. Rossmann bietet die transparente Version zum ermäßigten Preis von 11,99 Euro an.

Gibt es Pony Puffin Alternativen?

Aufgrund der Sortimentumstellung von Pony Puffin sind die Hair Tools derzeit fast ausverkauft. Allerdings stehen einige Alternativen zur Verfügung. Bei Amazon gibt es zum Beispiel den „Scuni Perfect Pony Haargummi“, der allerdings optisch an eine große Schraube aus Plastik erinnert. Dieses Tool wird am Haaransatz angesetzt und ebenso angewendet, wie der Pony Puffin. Sollte das Haarteil aus dem Zopf hindurchschimmern, kann auch ein Stück abgeschnitten werden.

Pony Puffin selber machen

Bei einer weiteren Alternative handelt es sich um eine eigene Herstellung eines Puffins. Das spart nicht nur Geld, sondern ebenfalls den Aufwand einer Online Bestellung. Benötigt wird hierfür lediglich eine Kaffeekapsel für umgerechnet 20 Cent. Diese kann ebenso verwendet werden, wie das Original Haar Tool von Pony Puffin. Um ein Verrutschen zu verhindern, kann die Kapsel vor der Nutzung mit Haarspray besprüht werden.

Fazit

Mit dem Pony Puffin Haar Accessoire kann Volumen in dünnes Haar gebracht werden. Das Tool kann bei verschiedenen Frisuren zum Einsatz kommen und ist einfach in der Anwendung. Die Erfahrungsberichte von echten Anwendern, welche ich im Rahmen meiner Recherchen in meine Bewertung einfließen ließ, sind äußerst positiv. Lediglich die Tatsache, dass es bei dauerhaftem Tragen einen Druckschmerz verursacht, wurde hier bemängelt. Ich bin der Ansicht, dass jeder für sich selbst entscheiden sollte, ob das Puffin zum Einsatz kommen soll.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here