(Quelle: Instagram Post Happy Blush)

Auf dem Markt gibt es unzählige Kosmetikartikel von verschiedenen Herstellern. Auf diesen Zug springen nun auch die Fitness-Unternehmer und YouTuber Alina Schulte im Hoff und ihr Ehemann Julian Zietlow auf. Eine neue Kosmetikmarke namens „Happy Blush“ soll den Hautpflege-Markt erobern. Was steckt in den Produkten? Für wen sind die Produkte geeignet? Können Verbraucher „Happy Blush“ Artikel schon kaufen? Ich habe mir die Kosmetikartikel genauer angesehen…

Was ist Happy Blush?

Die Kosmetikmarke Happy Blush bietet eine Hautpflege-Serie, welche bald auf den Markt kommen sollen. Hinter den Produkten steckt das Ehepaar Alina Schulte im Hoff und Julian Zietlow. Sie haben das Unternehmen im August diesen Jahres gegründet. Den Hersteller ist es wichtig, dass die Produkte nicht in einer herkömmlichen Plastik-Verpackung sind.

Sie werben mit dem Slogan „#fucknewplastic“. Damit wollen die Fitness-YouTuber ihre Philosophie zu Happy Blush kundtun. Die Dosen und Tuben, in denen sich die neuen Pflegemittel befinden, sind aus Plastik hergestellt, welches aus dem Meer gefischt wurde – es handelt sich also um Ocean Waste Plastic (OWP). Zudem kann man nachlesen, dass alle Produkte „Made in Germany“.

Produkte im Überblick

Happy Blush Beauty-Produkte

Bei meiner Recherche konnte ich nachlesen, dass die Produkte alle vegan sind und gute Duftstoffe enthalten. Außerdem sind sie frei von Tierversuchen, Mikroplastik, Paraben, Mineralölen sowie Silikonen. Einige Informationen sind bereits zu den Reinigungs- und Hautpflegemitteln bekannt. Zunächst sollen drei Produkte auf den Markt kommen: ein Reinigungswasser, ein Reinigungsschaum und eine Feuchtigkeitscreme. Hier die drei Happy Blush Artikel im Detail:

  • Fabulous Foam: Dies ist ein sanfter Reinigungsschaum, welcher sich laut den Herstellern für die tägliche Anwendung und jeden Hauttyp eignet. Durch die guten Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Earth Marine Water und Mandelöl, wird der Teint verfeinert. Das Hautbild wird porentief gereinigt und Unreinheiten wie Mitesser und Pickel werden bekämpft.
  • Skin Saver: Dies ist ein Reinigungswasser. In dem Tonic sind unter anderem die Wirkstoffe Mandelöl und Sheabutter enthalten. Diese Substanzen verfeinern ebenfalls das Hautbild. Die Haut bekommt dringend benötigte Feuchtigkeit und wird spürbar geschmeidig.
  • Hydration Hero: Dies ist eine Feuchtigkeitscreme, welche nach der Reinigung der Haut angewendet werden soll. In der Creme sind laut dem Hersteller qualitativ hochwertige Wirkstoffe wie Lime Pearl und Earth Marine Water enthalten. Sie versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und bringt ihr Elastizität. Außerdem wird die Hautbarriere gestärkt und die Zellerneuerung aktiviert.

Wann werden die Kosmetikprodukte erhältlich sein?

Stellt sich nur noch die Frage, wann man die Produkte eigentlich kaufen kann. Laut der Informationen, die ich im Netz entdecken konnte, sollten die HautpflegeProdukte voraussichtlich im Oktober 2019 erhältlich sein. Allerdings konnte ich noch keine neuen Informationen diesbezüglich entdecken, obwohl wir bereits November haben sind die Produkte noch nicht verfügbar. In der nächsten Zeit sollten sie jedoch bald erhältlich sein. Ich bin auf jeden Fall schon gespannt!

Wo kann man Produkte von Happy Blush kaufen?

Ich wollte natürlich auch wissen, wo man die Hautpflegeserie denn eigentlich kaufen kann. Hier bin ich natürlich auf die Homepage von Happy Blush gestoßen. Informationen zu anderen geplanten Verkaufsstellen konnte ich jedoch nicht entdecken.

Preise und Kosten

Wie sieht es nun mit den Preisen der geplanten Produkte aus? Auch diesbezüglich konnte ich bei meiner Recherche keine Informationen entdecken.

Häufige Fragen

Nachfolgend habe ich FAQ zu den Happy Blush Reinigungs- und Pflegeprodukten zusammengefasst.

Lohnt sich die Anmeldung zum Newsletter?

Auf der Webseite von Happy Blush konnte ich die Anmeldung zum Newsletter entdecken. Sobald man seine E-Mail-Adresse eingibt und abschickt, kann man laut dem Hersteller von Vorteilen profitieren. Es wird damit geworben, dass man als Newslettter-Abonnent sich bereits vor „Release“ die Produkte in einem Set versandkostenfrei sichern kann.

Wie viele Produkte wird es geben?

Zur Markteinführung soll es zunächst drei Pflegeprodukte von Happy Blush geben. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen neben der Creme, dem Reinigungswasser und -schaum weitere Artikel erhältlich sein.

Wo hat das Unternehmen seinen Sitz?

Der Firmensitz von Happy Blush befindet sich in Berlin.

Wo bekommt man die neuesten Infos?

Aktuelle Information zu der Pflegeserie bekommst du auf dem Instagram-Account von Alina Schulte im Hoff.

Mein persönliches Fazit

Meiner Meinung nach, haben sich die Hersteller bei ihren Pflegeprodukten wirklich Gedanken gemacht. Mir gefällt sehr gut, dass die Reinigungsartikel einen Nachhaltigkeitsaspekt und gute Inhaltsstoffe haben sowie frei von Tierversuchen sind. Ebenfalls sehe ich es als positiv, dass die Happy Blush Produkte in Deutschland hergestellt werden. Ich bin schon gespannt und freue mich die neuen Pflegeartikel, die bald erhältlich sein sollen, zu testen…

Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here