Schüttere und dünne Haare? Beginnende Geheimratsecken? Macht sich langsam, aber sicher eine Glatze auf dem Kopf breit? Hauptsächlich Männer haben mit diesem Problem zu kämpfen, aber auch Frauen können mit zunehmenden Alter ihr volles Haar verlieren.

Der Hersteller von Cover Hair verspricht mit seinem Produkt eine schnelle Abhilfe. Was kann das Mittel und was steckt drin? Gibt es Kundenerfahrungen? Und was sagt Stiftung Warentest?

Ich habe mir Cover Hair genauer angesehen und will für euch berichten.

Cover Hair – Für dichteres Haar?

Cover Hair ist ein Präparat, welches sehr dünnem Haar wieder Volumen und Fülle zurückgeben soll. Direkt nach der Anwendung sollen laut dem Hersteller schüttere Haarregionen, kahle Stellen am Kopf und beginnende Glatzen verschwinden. Die Haarpracht würde auf natürliche Weise zurückkommen.

Das Geheimnis sei, dass  sich nach der Anwendung des Mittel spezielle Mikrofasern an das vorhandene Haar heften würden. Zudem würden sie verdichtet und gefärbt werden. Die Erscheinung ist anschließend voller und dichter.

Kundenbewertungen & Erfahrungsberichte

Bei meinen Recherchen habe ich mir Erfahrungsberichten von neutralen Kunden angesehen, die Cover Hair getestet haben. Dabei fällt auf, dass ein Großteil mit dem Puder sehr zufrieden sind.

Sie konnten eine schnelle Abdeckung sowie ein größeres Volumen ihrer sehr dünnen Haare feststellen.

Jedoch gibt es auch einige nicht vernachlässigbare Minuspunkte.

So kritisieren einige Kunden, dass die Löcher der Dose zu groß seien, so dass das Puder nicht nur auf dem Kopf landen würde. Deshalb sei die Anwendung nicht präzise möglich.

Quelle: amazon.de

Und auch das abfärben auf andere Gegenstände, wie die Kleidung oder auch Sessellehnen und Kopfkissen wird von einigen als störend bewertet.

Quelle: dm.de

Ein anderer Anwender schreibt, dass er mit dem Ergebnis nicht zufrieden sei, denn die es könnte nicht einmal der nachwachsende Ansatz abgedeckt werden.

Quelle: amazon.de

Und auch der Preis wird teilweise als zu teuer empfunden.

Gibt es Alternativen?

Obwohl viele Kunden mit den Ergebnissen durch Streuhaar zufrieden sind, so muss man doch anmerken, dass es nur eine kurzfristige und optische Hilfe ist, keineswegs aber den Haarausfall bei der Wurzel packt.

Wenn man langfristig das Haarwachstum wieder anregen will, sollte man auf andere Produkte setzen. Hier gibt es Präparate die das Problem innerlich oder aber äußerlich versuchen zu lösen.

Als besonders vollständig hat sich die Kombination von innerer und äußerer Behandlung bewiesen.

Anzeige
Produkt
Cover Hair
Hairpexin Kombi
Vorteile
Deckt schnell kahle Stellen ab
Einfache Handhabung
Stärkt die Haarwurzel
Fördert das Haarwachstum
Kombiniert äußerliche und innerliche Behandlung
Nachteile
x Nicht präzise aufzutragen
x Färbt ab auf Möbel und Kleidung
x Nur eine kurzfristige, optische Lösung
x Ergebnisse nicht sofort sichtbar
Inhalt
30g Schütthaar
60 Tabletten + 30ml Serum
Preis
29,90 Euro
29,00 Euro
+ 1 Flasche Serum GRATIS
Versandkosten
Erst ab 59,00 Euro versandkostenfrei
KOSTENLOS
Lieferzeit
x Keine Angaben
1-3 Tage
Bewertung
★ ★ ★ ★ 4/5
★ ★ ★ ★ ★ 5/5

Anwendung – Wie funktioniert Cover Hair?

Die Anwendung des Produkts ist laut Hersteller einfach.

Er erklärt den Gebrauch in drei Schritten:

  1. Die Streuhaar Dose öffnen. Anschließend den Puder in das Haar sachte einstreuen.
  2. Anschließend Cover Hair gleichmäßig in dem Streuhaar verteilen.
  3. Zum Abschluss das Haar mit dem Haarspray fixieren.

In dem Werbevideo des Herstellers kann man sich die einfache Handhabung des Volumen-Puders zusätzlich nochmal ansehen.

Die Cover Hair Produktpalette

Im folgenden will ich die einzelnen Produkte der Cover Hair Reihe einmal für euch zusammenfassen. Die ist nicht sehr groß und dreht sich am Ende um das Streuhaar in Pulverform.

Cover Hair Haarverdichtung

Dies ist dasAusgangsprodukt“ um dass sich die Produktreihe von Cover Hair dreht. Mit denen in der Haarverdichtung enthaltenen Microfasern sollen die Haare – wie ich oben schon beschrieben und im Video zu sehen ist – verdichtet und kahle Stellen optisch schnell beseitigt werden.

Packungsgrößen: Die Haarverdichtung kann man in den Packungsgrößen 14g und 30g kaufen.

Farben: Sie ist in den Farben schwarz, dunkelbraun, mittelbraun und naturblond erhältlich.

Cover Hair Volume

Cover Hair Volume unterscheidet sich nicht von der Haarverdichtung. Es soll lediglich für unterwegs hat weniger Inhalt und ist in mehrere Farben erhätlich.

Packungsgrößen: In der kleinen Dose von Cover hair Volume sind 5g des Streuhaar.

Farben: Sie ist in den Farben schwarz, dunkelbraun, mittelbraun, braun, hellbraun, naturblond, blond, schokolade, grau und hellgrau erhältlich.

Cover Hair Fixing Spray

Wie der Name bereits andeutet wird das Fixing Spray für die Fixierung des Streuhaar verwendet. Dieses wird nach der Anwendung des Puders aufgesprüht, so dass Schweiß, Wind und schlechtes Wetter keinen Einfluss haben.

Mit einem normalen Shampoo ist das Fixing Spray wieder auswaschbar.

Packungsgrößen: Die Dose Sprühdose des Cover Hair Fixing Sprays enthält 100ml.

Farben: Das Spray ist zur Nachbehandlung, und ist – wie für ein Haarspray üblich – transparent also farblos.

Wie du bessere Ergebnisse erreichst!

Um bessere Effekte von Cover Hair zu erreichen, sollte man folgende Tipps berücksichtigen:

  1. An frisch gewaschenen Haaren verwenden
    Der Puder haftet besser an frisch gewaschenen Haaren als an fettigen. Dies liegt daran, dass Haare nach dem Waschen stärker statisch aufgeladen sind. Die Microfasern werden besser angezogen und der Effekt ist somit größer.
  2. Einen Spiegel benutzen
    Um das Puder und Fixierspray besser anzuwenden, solltest du einen Spiegel verwenden. Den eigenen Hinterkopf kannst du am besten sehen, wenn du vorne in einen kleinen Handspiegel schaust und mit dem Rücken zu einem größeren Wand- oder Badspiegel blickst. Dadurch kannst du das Puder auf die kahlen Haarstellen am Kopf gut plazieren.
  3. Die gewünschten Stellen sachte pudern
    Verwende Cover Hair behutsam auf dem Kopf, denn dadurch ist der Effekt präziser. Verwende anfangs nur wenig Puder und trage bei Bedarf etwas mehr auf. So gelingt dir ein natürlicher Look.
  4. „Hilfe“ kann hilfreich sein
    Wenn du jemanden hast, der dir beim Auftragen des Puders anfangs helfen kann, so ist dies von großem Vorteil.
  5. Richtige Farbe aussuchen
    Für einen guten Effekt empfiehlt der Hersteller sich die passende Farbe des Cover Hair zum eigenen Haar auszusuchen.

Wo kannst du Cover Hair kaufen?

Das Volumen-Puder kann man bei dem Drogeriemärkten dm und Rossmann kaufen. Man findet es auch bei den Online-Händlern Amazon und Ebay.

Verbraucher können das Produkt natürlich auch direkt bei dem Hersteller kaufen. 

Wie teuer sind die Produkte?

Auf der Herstellerseite kann man verschiedene Packungsgrößen und auch Kombi-Sets finden:

  • Puder-Dose 5g: 9,90 Euro
  • Puder-Dose 14g: 14,90 Euro
  • Puder-Dose 30g: 29,90 Euro

Das Fixierspray (100 ml) kostet einzeln 5,90 Euro.

Verbraucher haben die Möglichkeit Cover Hair auch in Sets als Sonderangebot zu kaufen:

  • Puder-Dose 14g und Fixing Spray: 17,90 Euro
  • Puder-Dose 30g und Fixing Spray: 32,90 Euro
  • Puder-Dose 30g und Fixing Spray und Pumpsprayaufsatz: 39,90 Euro
  • 8 Puder-Dosen à 30g: 199,99 Euro

Der Hersteller mit Firmensitz in Österreich liefert ab einem Bestellwert in Höhe von 59,- Euro versandkostenfrei.

Das Urteil von Stiftung Warentest

Auf der Webseite des Herstellers kann ich sehen, dass dieser mit einem Testbericht von Stiftung Warentest wirbt. Ich habe mir den Bericht angesehen, bei dem die Verbraucherschutzorganisation das Puder unter die Lupe genommen hat.

Zu dem Test haben sich zwanzig Probanden – sowohl Männer als auch Frauen – zur Verfügung gestellt. Alle hatten sehr dünnes Haar beziehungsweise einen Ansatz zur Glatze. Um die Testergebnisse richtig beurteilen zu können, wurden noch zwei Friseurinnen als Experten hinzugezogen.

Das Puder bleibt auch gut auf dem Haupt und ist kaum auf dem Kopfkissen zu sehen. Nur zwei von 20 Teilnehmern waren nicht mit Cover Hair zufrieden.

Stiftung Warentest weist daraufhin, dass dieses Produkt seinen versprochenen Zweck erfüllt, jedoch nicht die Ursache von Haarausfall bekämpft. Es werde nur eine kurzfristige optische Verdichtung des Haares erreicht.

Häufige Fragen

Da sich immer wieder Fragen zu dem Produkt ergeben, habe ich nachfolgend FAQ zu Cover Hair zusammengefasst.


Was bringt der Cover Hair Pumpsprayaufsatz?

Der Pumpsprayaufsatz ist geeignet für die Haarverdichtung an kleineren, kahleren Stellen, seitlich am Kopf, zum Nachfärben des Haaransatzes sowie zum Einsatz an der Haarlinie. Der Hersteller empfiehlt ebenfalls die Verwendungung des Aufsatzes für die Anwendung von Cover Hair am Vorderkopf.

Was ist in der Cover Hair 8er – Jahresbox?

In diesem Set sind acht Puder-Dosen mit je 30 Gramm enthalten.

Gibt es Cover Hair auch in Drogerien?

Das Volumen-Puder ist in den Drogeriemärkten Rossmann und dm erhältlich. Bei Müller kann ich Cover Hair nicht im Sortiment finden.

Bieten auch Apotheke die Proddukte an?

In Apotheken vor Ort oder Versandapotheken kann ich das Produkt nicht entdecken.

Wie sieht es mit Sonnenschutz aus?

Wer sehr schütteres Haar beziehungsweise einen Ansatz zur Glatze hat, der sollte bei großer Hitze und direkter UV-Licht-Einstrahlung seinen Kopf schützen. Cover Hair bietet keinen Sonnenschutz, weshalb man zu einem gesonderten Kopfhaut-Schutz greifen sollte.


→ DEINE MEINUNG IST GEFRAGT ←
Hast Du schon Erfahrungen mit dem Streuhaar von Cover Hair gemacht? Dann teile Deine Erfahrungen und tauschen dich mit anderen Anwendern und Kunden aus. Nutze dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Mein persönliches Fazit zu Cover Hair

An dieser Stelle finde ich es ganz wichtig zu sagen, Cover Hair kann den Verwendern nur helfen, wenn noch Haare auf dem Kopf vorhanden sind. Hat man bereits eine  voll ausgeprägte Glatze, dann kann das Puder keine Wunder mehr vollbringen.

Auch beseitigt das Pulver nicht die Ursachen des Haarverlusts und darf nur als kurzfristige optische Besserung gesehen werden.

Die Erfahrungsberichte der Anwender zeigen aber, dass sie mit dem Mittel zufrieden sind und es scheinbar hät was es verspricht. Sie konnten eine schnelle und effektive Abdeckung feststellen. 


Quellen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here