Schöne, glänzende Haare waren schon immer ein Zeichen von Gesundheit. Daher gelten gesunde Haare als attraktiv und werden von den meisten aktiv angestrebt. Dabei sind Haarpflegemittel nicht immer die Lösung, viel mehr muss man mangelhaftes Haarwachstum oder dünnes, brüchiges Haar von innen heraus behandeln.

Pink Pebbles ist ein Haarvitamin der besonderen Form – süß und lecker verwöhnt es den Körper und fördert das Wachstum der Haarzellen. Doch was steckt wirklich dahinter? Können die pinken „Süßgkeiten“ wirklich zu schönerem Haar verhelfen? Ich habe mir das Produkt ganz genau angesehen!

Was ist Pink Pebbles Biotin Boost?

Es handelt sich um ein Vitaminkomplex, das speziell darauf ausgelegt ist, Haarzellen zu stärken und dadurch Haarwachtum zu fördern. Der Hauptbestandteil ist Biotin, der als wachstumsfördernd und keratinbildend bekannt ist. Somit werden die Haare dadurch von innen heraus gestärkt, dass Biotin die Keratinbildung anregt und zur Erneuerung und Bildung von neuen Haarpartikeln beiträgt.

Darüber hinaus ist Pink Pebbles nicht unbedingt ein gewöhnliches Nahrungsergänzungsmittel. Es handelt sich um süße Bonbons, die nach Erdbeere schmecken und die Konsistenz von Gummibärchen haben. Der Pink Pebbles Biotin Boost ist für jedermann und jederfrau geeignet – er ist vegan, koscher und halal. 

Durch die weiche Konsistenz sind sie auch für diejenigen optimal, die keine Kapseln herunterschlucken können. Man kann sie einfach zerkauen und den erfrischenden Erdbeergeschmack genießen!

Nebenwirkungen – Pink Pebbles Inhaltsstoffe unbedenklich?

pink pebbles inhaltsstoffe nebenwirkungen

Die Pink Pebbles Nahrungsergänzungmittel enthalten ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe, so der Hersteller. Die Hauptbestandteile sind dabei Zucker und Maissirup; das liegt daran, dass sie den größten Anteil in den süßen Vitaminbonbons einnehmen. Da Pink Pebbles vegan und koscher/halal sind, wird als Ersatz für Gelatine Pektin verwendet.

Der Farbstoff, der dem Booster die schöne, pinke Farbe gibt, wird aus schwarzen Karotten gewonnen und ist somit ein natürlicher Farbstoff. Damit die Drops nicht zu süß ausfallen, werden sie für einen leichten Säureausgleich mit Zitronensäure und Adipinsäure versetzt.

Die einzige Nebenwirkung, die bei der Einnahme von Pink Pebbles zu erwarten wäre, wären Zahnschäden wegen übermäßigem Zitronensäurekonsum, so Codecheck. Diese „Warnung“ ist aber rein formell, denn de facto hat sie nichts mit dem Produkt spezifisch zu tun. Die Menge an Pink Pebbles, die in der Regel eingenommen werden soll, reicht bei Weitem nicht aus, um den Zahnschmelz zu beschädigen o.ä.

Puffin Pink Pebbles Erfahrungen

Wenn man sich auf Foren und Bewertungsportalen umschaut, findet man zahlreiche positive Rückmeldungen zu Pink Pebbles. Der Biotin Booster soll die Haare binnen eines Monats stärken und neuen, frischen Glanz verleihen. Auch die Einnahme wird von Menschen bevorzugt, die ansonsten keine Kapseln einnehmen können oder mögen.

Manchmal gibt es aber geschmackliche Punktabzüge: einigen Kunden ist der Geschmack zu süß, sodass sie die Drops geschmacklich nicht gerne mögen. Einige sagen, dass sie von Pink Pebbles Hautunreinheiten bekommen haben, das könnte aber an dem doch recht hohen Zuckergehalt liegen.

Die Verträglichkeit ist also bei jedem unterschiedlich ausgeprägt, schwerwiegende Nebenwirkungen sind aber nicht zu finden.

pink pebbles erfahrungsberichte amazon bewertungen kundenmeinungen

→ DEINE MEINUNG IST GEFRAGT ←
Hast Du schon Erfahrungen mit Pink Pebbles gemacht? Dann teile Deine Erfahrungen und tauschen dich mit anderen Anwendern und Kunden aus. Nutze dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Gibt es offizielle Tests zur Wirkung?

Offizielle Tests von namhaften Testunternehmen wie Stiftung Warentest und Co. gibt es noch nicht. Wenn man nach Testergebnissen für Pink Pebbles sucht, findet man eher Youtuber Tests oder auch zahlreiche Blogeinträge. Da das Produkt aber noch recht neu ist, gilt es, offizielle Testergebnisse womöglich noch eine Weile abzuwarten.

Häufige Fragen

Im Folgenden werden ich die am häufigsten gestellte Fragen zu Pink Pebbles, der Anwendung sowie Einkaufsmöglichkeiten beantworten. Falls es weitere Fragen gibt, die nicht angesprochen worden sind, können sie gerne in der Kommentarsektion gestellt werden!

Wie werden Pink Pebbles eingenommen?

Vor oder nach dem Essen ein Pink Pebble Drop gut zerkauen und ohne Wasser herunterschlucken. Es werden zwei Drops am Tag empfohlen. Es gibt zwar keine Empfehlungen, wie die Zeitabstände organisiert sein müssen, man kann sich aber danach orientieren, dass zwischen den beiden Einnahmen ca. zwölf Stunden liegen sollten.

Wie viele Pink Pebbles sind enthalten?

In einer Monatspackung sind 60 Pink Pebbles enthalten. Es werden zwei Pink Pebbles pro Tag eingenommen.

Kann man Pink Pebbles bei DM kaufen?

Mittlerweile findet man den Biotin Booster auch bei DM. Allerdings ist er nicht in jeder Filiale verfügbar, sodass Sie die Verfügbarkeit online überprüfen sollten. Sollte das Produkt nicht in der Filiale vorrätig sein, kann man es auch im Online Shop bestellen.

Kann man Pink Pebbles bei Amazon bestellen?

Sie können den Biotin Booster auch bei Amazon bestellen. Hierfür gelten ganz normale Kaufbedingungen und Zahlungs- sowie Versandmöglichkeiten.

Sind Pink Pebbles in Apotheken erhältlich?

Die meisten Online-Apotheken haben den Biotin Booster noch nicht im Sortiment aufgenommen. Sollten Sie diesen in einer Apotheke erwerben wollen, können Sie aber vor Ort fragen.

Welche Wirkung verspricht der Hersteller?

Biotin fördert die Bildung von Keratin. Das ist der Stoff, der die Haare mit einer glänzenden Schutzhülle umgibt und für ein starkes und gesund aussehendes Haar sorgt. Nach einer regelmäßigen Einnahme des Biotin Boosters sollen die Haarzellen gestärkt werden; sol sollen die Haare neues Volumen und frischen Glanz entfalten.

Was ist Biotin?

Biotin ist ein Vitamin aus der Vitamingruppe B. Er ist gut für das Nervensystem und ist darüber hinaus wichtig, wenn es um Zellerneuerung und Regenration geht. Es ist seit Langem bekannt, dass Biotin zur Haargesundheit beiträgt und die Haare erwiesenermaßen stärkt und neu strahlen lässt.

Wie schmecken Pink Pebbles?

Der Biotin Booster ist nicht nur wirksam, sondern auch lecker: die Drops mit einer Gummibärchenkonsistenz und einem frisch-fruchtigen Erdbeergeschmakc verwöhnen nicht nur die Haare, sondern auch die Geschmacksrezeptoren!

Ist Pink Pebbles Hair Candy vegan?

Das Biotin Candy ist vegan, halal und koscher. Es enthält keine Gelatine, sondern Pektine, den veganen Ersatzstoff.

Sind die Pink Pebbles Made in Germany?

Das Unternehmen sitzt laut Impressum in Berlin, die Herstellung findet laut Angaben ebenso in Deutschland statt. Es handelt sich um eine europäisch geprüfte und auf dem Markt zugelassene Ware.

Wo kann man Puffin Pink Pebbles kaufen?

puffin pink pebbles kaufen bestellen preis
Bild-Quelle: puffinbeauty.com

Man kann Pink Pebbles Online bei Amazon oder auf der Herstellerseite bestellen. Auch in einigen DM Drogeriemärkten kann man die pinken Haarvitamine kaufen. In örtlichen oder Online-Apotheken konnten wir das Produkt bislang nicht finden.

Preis – Was kostet Pink Pebbles Biotin Hair Candy?

Eine Monatspackung liegt bei 13,95€, sie enthält 60 Stück. Wenn man zwei Packungen auf einmal kauft, beträgt der Gesamtpreis 25,95€; die Ersparnis liegt also bei knapp 2€.

Je mehr Päckchen man bestellt, desto günstiger wird der Preis der einzelnen Monatspackungen. Bei einer Bestellung von drei Monatspackungen zahlen Sie 36,95€ und sparen somit 4,90€. Die größte Konstellation bietet das Set, das auf sechs Monate ausgelegt ist: hierbei bezahlen Sie 65,95€ für sechs Monatspackungen und sparen satte 17,95€.

Meine persönliche Bewertung

Pink Pebbles greift Biotin als ein bekanntes Mittel auf, das Haaren und Körper gut tut. Es handelt sich nicht unbedingt um eine Innovation, aber um eine nette Idee, Nahrungsergänzungmittel lecker und attraktiv zu gestalten.

Der Preis liegt im Rahmen, auch wenn er im Vergleich zu anderen Biotinmitteln doch etwas über dem Durchschnitt liegt. Wer Süßes mag und schöne, glänzende Haare haben möchte, wird mit Pink Pebbles nichts falsch machen können!


Quellen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here