Ein neuartiges Produkt ist auf dem Markt – Madmonq Brain Booster. Der Hersteller wirbt damit, dass die Kapseln mit seinen natürlichen Inhaltsstoffen helfen sollen, die Energie sowie die Konzentration- und Reaktionsfähigkeit zu steigern. Der Hersteller titelt auf seiner Webseite, dass dies der erste Brain Booster für Elite-Spieler sei.

Doch was steckt in den Kapseln? Ist es ein Wundermittel oder Abzockprodukt? Gibt es Kundenerfahrungen? Ich sehe mir das Produkt genauer an und decke gnadenlos auf!

Madmonq – Wirkversprechen des Herstellers

Madmong ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Tablettenform. Der Hersteller verspricht folgende Wirkungen bei einer Einnahme von den Kapseln, welche zirka 15 bis 20 Minuten vor dem Spiel eingenommen werden sollen:

  • Abbau von Stress
  • Erhöhung der Gedächtnisleistung
  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit
  • Steigerung von Energie

Der Hersteller weist daraufhin, dass die Kapseln einen intensiven Blaubeergeschmack mit einem bitteren Nachgeschmack haben. Die Tabletten können gekaut oder geschluckt werden. Sie hinterlassen meist eine Farbe auf der Zunge, welche aber laut Hersteller durch das Einnehmen von Wasser wieder wegginge.

Madmonq Erfahrungen und Bewertungen

Auf der Webseite des Herstellers kann ich Erfahrungsberichte von Kunden finden. Dort sind die Bwertungen zu den Produkt überaus gut. Anwender schreiben, dass sie eine deutliche Verbesserung ihrer Konzentration und ihrer Gedächtnisleistung spüren konnten.

Einige Kunden berichten auch, dass sie zudem eine Optimierung ihre Leistungsfähigkeit verspüren konnten. Darunter sind auch männliche Anwender, die erwähnen, dass auch die Potenz sich durch die Einnahme der Kapseln verbessert habe.

Inwieweit aber man diesen vielen Erfahrungsberichten Glauben schenken kann, muss ich meine Bedenken dazu äußern. Schließlich sind diese Rezessionen alle auf der Homepage des Herstellers veröffentlicht. Dieser würde sicherlich keine negative Meinung zu seinem Produkt zu lassen.

madmonq erfahrungen bewertungen brain booster test

Gibt es authentische Testberichte von echten Kunden?

Da ich nur positive Erfahrungsberichte auf der Herstellerseite finden kann, suche ich nach neutralen Rezessionen von deutschen Kunden. Normalerweise finden sich Bewertungen von Verbrauchern immer wieder im Internet und in Foren. Doch bei Madmoq scheint dies nicht der Fall zu sein. Ich kann keine Kundenmeinungen finden – dies mag daran liegen, dass es auch keine deutsche Webseite des Herstellers, welcher seinen Firmensitz in Prag (Tschechien) gibt. 

→ DEINE MEINUNG IST GEFRAGT ←
Hast Du schon Erfahrungen mit Madmonq gemacht? Dann teile Deine Erfahrungen und tauschen dich mit anderen Anwendern und Kunden aus. Nutze dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Häufige Fragen zu Madmonq

Du hast noch Fragen zu dem Produkt? Im Folgenden beantworte ich FAQ – vielleicht ist auch deine Frage dabei. Sollte dies nicht der Fall sein, dann schreibe mir. Ich beantworte dir diese schnellstmöglich. 

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Laut Herstellerangaben sind in den Kapseln folgende Inhaltsstoffe:

  • Koffein
  • Acetyl-L-Carnitine
  • L-Theanine
  • L-Tyrosine
  • Sibirische Ginseng-Wurzel
  • Brahmi Blatt-Extrakt
  • Rhodiola Wurzel-Extrakt
  • Blaubeere-Extrakt 
  • Vitamin B6
  • Vitamin B12
  • Zink
Ist Madmonq vegan?

Laut dem Hersteller ist das Produkt auch für Veganer geeignet, somit sind keine tierischen Inhaltsstoffe in den Kapseln.

Was kostet der Brain Booster?

1 Dose beinhaltet 28 Kapseln und kostet auf der Herstellerseite 22,95 Euro.

Wie hoch sind die Versandkosten nach Deutschland?

Die Lieferung erfolgt in zwei bis vier Tagen und kostet 4,95 Euro. Der Hersteller weist daraufhin, dass die Versandkosten entfallen, wenn man sich zu einer Bestellung von 3 Dosen entschließt.

Wie bekommt man Madmonq Socks?

Diese speziellen Socken kann man direkt auf der Herstellerseite von Madmonq beziehen. Sie sollen eine besondere Luftzirkulation, eine Anti-Schock-Funktion und eine Schutzfunktion vor Pilzerkrankungen. Außerdem seien die Madmoq Socken besonders weich. Auf der Webseite des Herstellers kann ich nachlesen, dass die Socken zur Zeit ausverkauft seien.

Meine persönliche Bewertung zu Madmonq

Inwieweit Madmonq Kapseln zu einem wirklichen Erfolg beitragen, kann ich abschließend aufgrund mangelnder Erfahrungsberichte von Anwendern in Deutschland nicht beurteilen. Zumal die Herstellung der Kapseln nicht in Deutschland stattfindet, bin ich dem Produkt gegenüber skeptisch

Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here