Ebenmäßige und glatte Haut, von lästigen Haaren befreit – davon träumen viele Menschen. Die bekannteste Methode um Haare los zu werden, ist bis heute die Rasur, aber es gibt immer mehr Möglichkeiten die lästigen Begleiter los zu werden, denn die Stoppeln wachsen bereits nach kurzer Zeit wieder nach und müssen wieder und wieder entfernt werden. Schluss damit verspricht der LumaGlide. Eine laut Hersteller innovative Möglichkeit um Haare für längere Zeit los zu werden.

Doch was steckt wirklich dahinter? Die Erfahrungsberichte von Kunden und Anwender haben ein erschreckendes Ergebnis ans Licht gebracht!

Was ist Luma Glide?

Bei Luma Glide handelt es sich um eine Rasiermethode, die bis zu 4 Wochen haarfreie Zone verspricht. Das Besondere an diesem Gerät ist, dass es mit zwei Aufsätzen arbeitet. Zuerst wird die Rasur vollzogen und anschließend werden die verbleibenden Haarwurzeln heraus gezogen. Diese Anwendung soll einzigartig sein und besonders schonend.

Während bei einem Epilierer beides gleichzeitig vollzogen wird und die Behandlung sehr schmerzhaft sein soll, funktioniert die Behandlung mit dem LumaGlide eher schmerzfrei und soll ein langanhaltendes Ergebnis von 4 Wochen garantieren.

Anwendung – Wie funktioniert LumaGlide?

Luma Glide hat zwei verschiedene Aufsätze. Der eine dient zum Trimmen der Haare und der andere Aufsatz dient dazu aller verbleibenden Haarwurzeln zu packen und heraus zu ziehen. 

Zum Trimmen wird der Rasierer angesetzt und über die Haut gefahren. Dabei werden alle Haare abgeschnitten.

Anschließend kommt der andere Aufsatz zum Einsatz. Mit dem gleichen Prinzip werden nun die Haarwurzeln aus der Haut gezogen.

ABZOCKE – Unternehmen bereits bekannt

lumagkide abzocke unternehmen unseriös

Hinter LumaGlide steckt das Unternehmen Digital Advice LLC. Dabei handelt es sich um die Firma Wideally, die bereits mit unseriösen Verkäufen bekannt wurde. Unter anderem hat das Unternehmen Lampen zu überteuerten Preisen angeboten, wodurch viele Kunden abgezockt wurden. Viele Verbraucher tauschten sich in Foren und Ähnlichem über die Verkaufstricks des Unternehmens aus, wodurch es zu viel Kritik und negativen Schlagzeilen für Wideally kam. 

Nach dem Kauf anderer Produkte des Unternehmens fing der Ärger für die Verbraucher an. Bei Beschädigungen blieben viele Kunden auf den Kosten sitzen. Ebenso, weil das Produkt sehr teuer war und gleichzeitig von schlechter Qualität. Von den vorherigen Versprechen des Herstellers war am Ende nichts geblieben, außer die hohen Kosten auf denen die Kunden sitzen blieben. 

luma glide wideally erfahrungsberichte test
Quelle: de.trustpilot.com

Luma Glide Haarentfernung Erfahrungen

Der Hersteller wirbt auf seiner Seite mit vielen positiven Bewertungen des Luma Glides. Dies dient der Förderung des Verkaufs. Leider gibt es bisher keine authentischen Erfahrungsberichte echter Kunden. Dies deutet darauf hin, dass es sich bei Luma Glide um ein sehr neues Produkt handelt, das gerade erst auf dem Markt erschienen ist und das nun durch das Unternehmen verkauft wird. 

Nachträglich konnte ich eine einzige Bewertung zu Luma Glide finden – dies Kundenmeinung ist jedoch äußerst negativ!

luma glide erfahrungen bewertungen meinungen
Quelle: de.trustpilot.com

Häufige Fragen zu LumaGlide

Die häufigen Fragen zum Produkt habe ich für dich recherchiert und beantwortet. Solltest du weitere Fragen zum LumaGlide haben, dann stelle diese gerne in den Kommentaren. 

Ist LumaGlide ein Rasierer oder Epilator?

Der LumaGlide ist eine Kombination aus beidem. Ein Rasierer trimmt die Haare, während ein Epilator die Haare an der Wurzel packt und so entfernt. Diese Prozedur kann sehr schmerzhaft sein, weshalb der Luma Glide die Haare zuvor kürzt und den Vorgang so schonender macht. Das Gerät hat zwei verschiedene Aufsätze, deren Zusammenspiel ein glattes und langanhaltendes Ergebnis versprechen sollen. 

Ist die Epilation mit LumaGlide schmerzhaft?

Die Epilation soll mit dem Luma Glide schmerzfrei sein, weil die Haare vor der Epilation gekürzt werden und der Epilator dann nur noch wenig Angriffsfläche hat. 

Ist LumaGlide auch für Männer geeignet?

Der LumaGlide ist für alle Personen geeignet, die sich für sich selbst ein haarfreies Ergebnis wünschen. 

Wurde Luma Glide von Stiftung Warentest getestet?

Nein, das Gerät wurde bisher nicht von Stiftung Warentest getestet. 

Wer steckt dahinter?

Hinter dem LumaGlide steckt das Unternehmen Wideally. 

Kann man Luma Glide bei Amazon bestellen?

Zurzeit kann man den Luma Glide nicht bei Amazon bestellen, sondern nur über die Seite des Herstellers. 

Wo kann man Luma Glide kaufen?

Die Kombination aus Rasierer und Epilierer kann man zurzeit lediglich auf der Seite des Herstellers und Vertreibers kaufen. 

Preis – Was kostet LumaGlide?

Das Produkt kostet 59,95 €

Meine persönliche Bewertung

Die Versprechen des Herstellers, was den Luma Glide angeht, klingen im ersten Augenblick sehr vielversprechend. Die ständige lästige Rasur sowie die schmerzhafte Epilation werden miteinander kombiniert, sodass die Behandlung schmerzfrei und langanhaltend werden soll. Dies klingt sehr vorteilhaft. Leider ist das Produkt Luma Glide mit einem Preis von 60 Euro verhältnismäßig teuer.

Es gibt bereits deutlich günstigere Rasierer Alternativen sowie Epilierer. Diese können für die gleiche Prozedur ebenfalls miteinander kombiniert werden, was auch tatsächlich meine Empfehlung wäre. 

Das Unternehmen musste sehr viel Kritik einstecken, als es andere Produkte angeboten hat, die überteuert und mit schlechter Qualität daher kamen. Beim Luma Glide wird das Ganze ähnlich aussehen. Die Möglichkeit Rasur und Epilation miteinander zu kombinieren scheint jedoch Sinn zu machen und kann ganz einfach auch ohne den Luma Glide ausprobiert werden. 


Quellen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

3 KOMMENTARE

  1. Danke für diesen Artikel. Leider gibt es immer mehr dieser Firmen, und die werben dauerhaft auf Instagram. Was natürlich jede Menge Opfer bedeutet.

    Daher nochmals vielen Dank für die Aufklärung.

  2. Hallo.. ich bin leider drauf reingefallen und ärgere mich total.. nachdem das sehr billig aussehende Teil kam, hab ich es ausprobiert. Das Ergebniss ist unterirdisch .. nichts von dem was die anwerben ist wahr. Die Scherrfolie rutscht raus, der Akku ist nach einem Bein alle und man muss fast auf die Haare drauftippen damit überhaupt etwas passiert. Zum Umtausch dann ert gar keine Antwort auf meine Mails, erst als ich eine andere Adresse genommen habe bekam ich dann gestern Antwort. Sie können mir 25% vom Kaufpreis erstatten, oder ich schicke es zurück auf meine Kosten, mit Trackingnummer usw und bekomme dann einen Gutschein für deren Shop wenn das Gerät bei denen eingegangen ist. Der Ort ist übrigens Slovakia..ich bin dermaßen sauer.
    Also Leute fallt nicht drauf rein wie ich!!
    Lg Tanja

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here