Flirtlife gehört zu den größten Flirtbörsen im Internet. Ich habe mich mit dieser Flirtbörse auseinandergesetzt und berichte nachfolgend über sämtliche wissenswerte Details.

Was ist Flirtlife?

Bei Flirtlife handelt es sich um eine regionale Internet Dating Webseite mit überwiegend jugendlichen Mitgliedern. Die Flirtlife GmbH hat ihren Hauptsitz in Seligenstadt und legt seinen Schwerpunkt auf den Raum Frankfurt am Main, Darmstadt und Aschaffenburg.

Wie kann ich mich bei Flirtlife registrieren?

Die Anmeldung ist einfach und kostenlos möglich. Mit einem Klick auf den Button „jetzt kostenlos Mitglied werden“ öffnet sich ein Formular, in welches die Email Adressen angegeben wird. Alternativ besteht die Möglichkeit, sich mit Facebook- oder Google-Daten bei Flirtlife zu registrieren.

5 einfache Regeln fürs Flirten bei Flirtlife

Das Flirten in einer Internetbörse kann mit einer Reihe von Hindernissen verbunden sein. Wir geben nachfolgend 5 Tipps und Tricks fürs Flirten:

  1. Der Nickname: Mit dem Nicknamen wird der erste Eindruck vermittelt. Aus diesem Grund sollte dieser sorgfältig gewählt werden.
  2. Das Profil, welches angelegt wird, dient als Visitenkarte und sollte möglichst genau und ehrlich ausgefüllt werden.
  3. Freundlichkeit sollte gegenüber dem Flirtpartner stets aufrecht erhalten werden, auch wenn es zu einer Absage kommt.
  4. Emoticons sollten mit Bedacht versendet werden.
  5. Der Zeitpunkt des Sendens von Nachrichten kann von großer Bedeutung sein.

Flirtlife im Test

Einige Experten und Datingapp-Vergleichsportale haben auch schon Flirtlife getestet und bewertet. In einem Singlebörsen Vergleich erreichte Flitlife nur 4,6 von 10 möglichen Punkten. Bemängelt wird vor allem, dass es optisch und technisch völlig veraltet ist. Von Vorteil ist jedoch, dass es komplett kostenlos ist und das Geschlechterverhältnis ausgeglichen ist. Auch soll die Community relativ aktiv sein. Allerdings kann ich bei diesen Aussagen die niedrige Bewertung nicht ganz nachvollziehen.

Gibt es Flirtlife als App auf dem Handy?

Wie unsere Recherchen ergeben haben, gibt es davon derzeit noch keine spezielle App für Android oder iOS zum Flirten für unterwegs. Die Dienstleistungen können über die Web App in Anspruch genommen werden.

Flirtlife Kosten – Was kostet eine Mitgliedschaft?

Bei Flirt Life stehen 4 verschiedene Mitgliedschaften zur Verfügung:

  • Schnupperangebot: Einmaliges Testen aller Premium Funktionen für 1 Woche (Preis: 2,99 Euro)
  • Premium Basis: Diese Mitgliedschaft wird monatlich mit einem Preis von 29,90 Euro bezahlt
  • Premium Classic: Für diese Mitgliedschaft wird pro Vierteljahr eine Gebühr in Höhe von 59,70 Euro fällig
  • Premium DeLuxe: Diese 12-monatige Mitgliedschaft wird einmalig mit einem Preis von 119,40 Euro berechnet

Wie kann ich mich von Flirtlife abmelden?

  • Kündigung: Eine Kündigung sollte schriftlich per Email oder postalisch erfolgen.
  • Profil löschen: Hierzu konnte meine Recherche kein Ergebnis liefern, ich vermute, dass das Profil bei Kündigung automatisch gelöscht wird.

Fazit

Im Test konnte Flirtline überzeugen. Von großer Wichtigkeit beim Flirten auf einer Online Dating Plattform ist es, gewisse Regeln einzuhalten. Nur wer sich seriös präsentiert, wird auch Erfolg bei der Partnersuche haben.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here